Produkte
Suchen
 
Wir können weiterhin vorm Fest liefern!

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Allgemeine Informationen:
Group Buy ApS (Pluuz.de)
CVR-Nr .: DK38558625
Kornmarksvej 2
2605 Brøndby
Dänemark
info@pluuz.de
032 221 093 642
Gegründet: 2017

Kontakt
Alle Anfragen müssen entweder per E-Mail oder Telefon erfolgen, es ist nicht möglich, uns per Brief oder Fax zu kontaktieren und dies wird nicht beantwortet. Sie erreichen uns unter 032 221 093 642 oder info@pluuz.de. Die Telefonzeiten werden Ihnen unten auf Pluuz.de angezeigt. Wir beantworten E-Mails an Werktagen innerhalb von 24 Stunden. Wenn wir jedoch sehr viel zu tun haben, kann es bis zu 5 Werktage dauern. 

Preise
Bei Pluuz.de versuchen wir Fehler in unseren angegebenen Preisen zu vermeiden. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, Preise ohne vorherige Zustimmung zu ändern. Ausverkaufte Artikel vorbehalten. 

Zahlung
Bei Pluuz.de kann man mit Kreditkarte oder per Lastschriftmandat bezahlen. Bitte beachten Sie, dass eine Zahlung per Überweisung nicht möglich ist.
Bei Kreditkartenzahlung buchen wir den Betrag erst vom Konto ab, wenn die Ware verschickt wird. Bei Zahlung per Lastschriftmandat werden wir die Ware erst nach Erhalt der Zahlung versenden. Bitte beachten Sie, dass bei eventueller Abweisung der Lastschriftzahlungen Sie als Kunde die Kosten für das Einspruchsverfahren tragen, wenn dem Einspruch zu unseren Gunsten stattgegeben wird.
Alle Beträge sind in Euro, inklusive Mehrwertsteuer.

Versand
Pluuz.de ist bestrebt, alle Bestellungen, die an Werktagen bis 14 Uhr eingehen, am selben Tag abzusenden. Später eigehende Bestellungen werden am nächsten Werktag verschickt. Davon ausgenommen sind Produkte mit längerer Lieferzeit gemäß den Angaben auf der Produktseite auf Pluuz.de sowie möglicherweise Bestellungen, die per Lastschriftmandat gezahlt werden. Die Lieferung innerhalb Deutschlands erfolgt mit DHL und kostet 2 €. Eine Lieferung kann aus mehreren Sendungen bestehen.

Reklamationsrecht
Für den Fall, dass der Artikel beschädigt ankommt: Bitte kontaktieren Sie uns so schnell wie möglich über unseren Kundenservice, um weitere Informationen zu erhalten, wie Sie vorgehen sollten. Es wird eine Garantie von 2 Jahren nach dem Kaufgesetz gewährt. Unsere Garantie gilt für Material- und/oder Fabrikationsfehler. Je nach Situation können Sie den Artikel reparieren oder umtauschen lassen, das Geld zurückerhalten oder einen Preiserlass beantragen.
Die Reklamation gilt nicht für Fehler oder Schäden, die durch einen unsachgemäßen Umgang mit dem Produkt verursacht wurden. Sie müssen sich in "angemessener Zeit" bei uns melden, nachdem Sie einen Mangel/Fehler entdeckt haben. Pluuz.de übernimmt die Rücksendekosten im Fall einer Reklamation in Form eines Rücksendeetiketts, das von DHL an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird. Sie müssen die Ware unverzüglich ohne unnötige Verzögerung nach Erhalt des Rücksendeetiketts zurücksenden.

Wann gilt das Reklamationsrecht nicht?
Sie sollten sich bewusst sein, dass es kein Fehler oder Defekt ist, wenn der Fehler auf Verschleiß, unsachgemäße Verwendung (z. B. Verstoß gegen die Gebrauchsanweisung) oder äußere Einflüsse (z. B. Blitzeinschlag, Herunterfallen, Schlag, Flüssigkeiten/Feuchtigkeitseintritt) zurückzuführen ist. In diesen Fällen müssen Sie die Kosten für die Prüfung des Produktes und die eventuelle Reparatur tragen.

Untersuchungsgebühren
Im Zusammenhang mit der Prüfung Ihres Produkts hat Pluuz das Recht, eine Prüfungsgebühr zu erheben, wenn der Fehler nicht durch das Reklamationsrecht abgedeckt ist (siehe oben). Die Höhe der Gebühr richtet sich nach dem jeweiligen Produkt. Die Prüfungsgebühr beträgt 50 € oder maximal den Kaufpreis des Artikels. 

Rückerstattung
Im Falle einer Rückerstattung wird der vereinbarte Betrag auf die Kreditkarte oder das Konto überwiesen, welche(s) für den Kauf verwendet wurde.

Widerrufsrecht
Für Waren, die in unserem Webshop gekauft wurden, gilt ein 14-tägiges Rückgaberecht.
Die Frist läuft ab dem Tag,
- an dem Sie die Bestellung erhalten.
- an dem Sie die letzte Ware erhalten, sofern es sich um eine Bestellung handelt, die in mehrere Lieferungen aufgeteilt wurde.
- an dem Sie die erste Ware erhalten, wenn es sich um die vereinbarte Lieferung von Waren über einen bestimmten Zeitraum handelt.

Waren ohne Widerrufrecht
Folgende Produkttypen sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen:
- Versiegelte Waren, die aus Gesundheits- oder Hygienegründen nicht zur Rücksendung geeignet sind, wenn die Versiegelung gebrochen ist.
- Produkte, die aufgrund ihrer Beschaffenheit bei der Lieferung untrennbar miteinander vermischt werden.
- Waren mit geöffnetem Warenschloss
- Produkte die schnell an Wert verlieren oder veralten.

Rücksendung
Die Kosten für die Rücksendung tragen Sie als Kunde. Bitte beachten Sie, dass das Paket direkt an die Rücksendeadresse geschickt werden muss und z.B. Sendungen per Nachnahme nicht entgegengenommen werden. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir den Versand mit Sendungsverfolgung, da Sie als Kunde die Verantwortung dafür tragen, dass die Rücksendung bei uns ankommt. 

Die Produkte können zurückgeschickt werden an:
Parcel Feeder GmbH / co Group Buy
Neustadt 10
24939 Flensburg

Sie müssen Ihre Bestellung unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage nach der Mitteilung, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, zurücksenden. Die Benachrichtigung muss an info@pluuz.de erfolgen. In der Mail müssen Sie uns klar informieren, dass Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten. Sie müssen dem Paket eine Kopie der Auftragsbestätigung und/oder unser Widerrufsformular beifügen. Klicken Sie hier, um das Widerrufsformular herunterzuladen. Sie können nicht von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, indem Sie einfach die Annahme der Lieferung verweigern, ohne gleichzeitig eine klare Mitteilung über Ihren Widerruf zu machen.

Zustand der Ware beim Rückerhalt 
Bei der Bestellung aller Produkte ist die Originalverpackung Bestandteil des Produktwertes. Diese muss daher immer mit zurückgeschickt werden. Sie haften nur für Wertminderungen des Produktes, die auf eine andere als die zur Bestimmung der Art der Ware, der Eigenschaften und der Funktionsweise des Produkts erforderliche Behandlung zurückzuführen sind. Mit anderen Worten: Sie können den Artikel so testen, wie Sie ihn in einem physischen Geschäft auch testen würden. Wenn der Artikel zusätzlich zu den oben beschriebenen Aspekten getestet wurde, wird er als "in Gebrauch genommen" angesehen. Dies bedeutet, dass Sie bei Stornierung des Kaufs nur einen Teil oder keinen Teil des Kaufbetrags erhalten, abhängig vom Wert der Ware zum Zeitpunkt des Eingangs der Rücksendung. Um den gesamten Kaufbetrag zurück zu erhalten, müssen Sie das Produkt daher ausprobieren, ohne es tatsächlich zu verwenden. Bei der Rücksendung sind Sie dafür verantwortlich, dass die Waren ordnungsgemäß verpackt sind. Sie tragen das Risiko der Ware ab dem Zeitpunkt der Warenlieferung bis zum Eingang der Rücklieferung bei uns.

Rückerstattung
Bei Verwendung des Widerrufsrechts werden alle Zahlungen, die Sie im Zusammenhang mit dieser Bestellung einschließlich der Versandkosten getätigt haben, unverzüglich zurückerstattet. Dies setzt jedoch voraus, dass Sie uns über die Inanspruchnahme des Widerrufsrechts rechtzeitig informiert haben (siehe oben)Bei einer von Ihnen zu verantworteten Wertminderung der Ware wird diese vom Kaufbetrag abgezogen. Die Rückzahlung erfolgt mit der gleichen Zahlungsmethode, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion verwendet haben, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Wir können die Erstattung des Betrags zurückhalten, bis wir den Artikel zurückerhalten haben, es sei denn, Sie haben zuvor einen Liefernachweis zur Rücksendung eingereicht.

Cookies
Ein Cookie ist ein Begriff, dass das Verhalten eines Benutzers in einem Netzwerk beim Benutzer selbst (auf der Festplatte des Benutzers) registriert wird. Auf diese Weise weiß der Server beim nächsten Besuch des Benutzers (z. B. einer Website), wer der Benutzer ist. Das einzige, wofür diese Cookies verwendet werden, ist die Erkennung Ihres PCs. Personenbezogene Daten werden nicht in einem Cookie gespeichert, sondern Informationen über das Verhalten des Nutzers auf einer Website, z.B. einen eingegebenen Benutzernamen für die Anmeldung in einem bestimmten Bereich. Ein Cookie wird zusammen mit den zwischengespeicherten Dateien auf der Festplatte des Benutzers gespeichert. Ein Cookie ist somit eine Textdatei, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Sie ein Cookie erhalten, oder Sie können Cookies vollständig deaktivieren. Sie haben immer die Möglichkeit, Cookies von Ihrem Computer zu löschen. Dies kann beispielsweise folgendermaßen geschehen: In Internet Explorer 5.X werden Cookies unter dem Menüpunkt "Funktionen" -> "Interneteinstellungen" -> "Cookies löschen" gelöscht

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre
Wenn Sie sich bei pluuz.de anmelden, bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind. Wenn Sie jünger als 18 Jahre sind, müssen Ihre Registrierung und Ihr Abonnement von einem Elternteil/Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden. Ein Vertrag kann von einem Elternteil/Erziehungsberechtigten jederzeit problemlos gekündigt werden, wenn er von einem Kind oder einer Person unter 18 Jahren geschlossen wird. Das Gleiche gilt für Personen, die unter Betreuung stehen.

Verbraucherklagen
Wenn Sie sich als Verbraucher über Ihren Kauf beschweren möchten, kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter info@pluuz.de.Wenn es uns nicht gelingt, eine Lösung zu finden, können Sie sich ans Online-Klageportal der EU-Kommission wenden – http://ec.europa.eu/odr.